DER DAUMEN IM DEICH

Am 13.11.2020 um 10:00 Uhr
Halemweg 18, 13627 , Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf


Wie der König mit seinem Daumen das Land vor der Überflutung gerettet hat, und andere lustige Geschichten aus den Niederlanden. Naemi Schmidt-Lauber und Wim Rooth erzählen von unserem Nachbarland am Meer, von Armen und Reichen, singen Lieder zur Harfe, und tanzen mit den Kindern den Holzschuhtanz.

Eintritt: frei
Alter: 3-5,6-8 Jahre
Dauer: 45 min
Voranmeldung erforderlich
Telefon: 030 – 902 92 52 84