VON ZIMTBÄUMEN UND BLÜHENDEN KIRSCHBÄUME

Am 06.11.2020 um 18:00 Uhr
Puschkinallee 16 a, 12435, Berlin


Entlang eines Flusses lebten ein oberer und ein unterer Nachbar. Eines Tages schwemmte der Fluss ein merkwürdiges Geschenk an. Wie die Nachbarn damit umgehen und warum das Holz eines Zimtbaumes kostbar ist, berichten diese und andere alten japanischen Märchen. Es erzählt Sabine Steglich

Eintritt: 9,00 €, erm. 6,00 €
Alter: ab 5 Jahre
Dauer: 90 min
Voranmeldung erforderlich Freies Erzählen am Feuer für Schulkinder und Erwachsene
Telefon: 030 – 53 69 51 50